Übungsfirmenmesse Biolife

Übungsfirmenmesse in Singen

Am 17.03.22 fand die IBS-Messe in der Stadthalle in Singen statt, auf der unsere BK1W1 Klasse als Biolife GmbH vertreten war. Insgesamt nahmen 17 Übungsfirmen an der Messe teil. Gegen 10:00 Uhr, nach dem alle Übungsfirmen ihre Messestände aufgebaut hatten, wurden die Geschäfte begonnen. Jeder Schüler war in einem Schichtplan eingetragen. Die Schichten wechselten jede halbe Stunde. Der Schichtplan wurde in folgende vier Gruppen eingeteilt: Berater, Unterstützer, Vorbereiter und Anwerber.

Als Berater musste man die Bestellungen der Kunden entgegennehmen und diese bei ihren Entscheidungen beraten. Der Unterstützer hatte die Aufgabe die Bestellungen zu sortieren und in den jeweiligen Ordner einzusortieren, sowie die Bestellformulare für die Berater herzurichten, außerdem musste er auf die Ordentlichkeit des Messestandes achten. Als Vorbereiter musste man hinter dem Stand das Gemüse und Obst in mundgerechte Häppchen schneiden und diese auf Servierteller anrichten. Die Anwerber hatten die Aufgabe mit unseren Häppchen Kunden auf unseren Stand aufmerksam zu machen.

Zuerst liefen die Geschäfte eher schlecht und die Schüler hatten wenig zu tun. Doch durch das geschickte Anwerben neuer Kunden wurde unser Stand von Zeit zu Zeit voller. Zur Mittagszeit war unser Stand dann gut besucht und die Berater waren permanent ausgelastet. Auch unsere Schüler tätigten Einkäufe bei anderen Übungsfirmen. Zum Ende hin wurden die Bestellungen weniger. Um 15 Uhr fingen die Schüler dann mit dem Abbau des Messestandes an. Um 16 Uhr war die Messe dann zu ende. Viele Schüler starteten die Messe mit wenig Motivation, doch letztendlich hat es allen viel Spaß gemacht. Wir haben es geschafft 96 Verträge abzuschließen.  Es war ein toller Tag, an dem wir gute Erfahrungen sammeln konnten.