Constantin-Vanotti-Schule
teaser
print

Der Freundeskreis der Constantin-Vanotti-Schule Überlingen e.V. wurde am 1. Februar 1985 gegründet.

Der Freundeskreis verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und dient der Pflege der Verbindung zwischen Schule, Eltern, ehemaligen Schülern und ausbildender Wirtschaft. Ferner obliegt dem Verein die Aufgabe, für das duale Ausbildungssystem allerorts Verständnis und Anerkennung zu schaffen sowie in überörtlichen Einrichtungen dieser Art mitzuwirken. Der Verein ist selbstlos tätig und stellt sich insbesondere folgende Aufgaben:

 

1. die lebendige Schulgemeinde zu fördern ( z.B. Durchführung von wissenschaftlichen Veranstaltungen, Förderung von Schullandheimaufenthalten und Studienfahrten)
2. bei den ehemaligen SchülerInnen das Gefühl der Verbundenheit mit der Schule zu pflegen (z.B. Förderung von Ehemaligentreffen, Veröffentlichung von Informationsschriften über das Schulgeschehen)
3. die Schule nach Möglichkeit im Ausbau der schulischen Einrichtungen und durch Veranstaltungen zu unterstützen sowie außerunterrichtliche Veranstaltungen der Schule zu fördern.
4. die Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben (im Sinne des Dualsystems) zu pflegen.


Herr Dr . Andreas Huther ist der Vorsitzender des Freundeskreises. Er wird vom Schatzmeister Herrn Siegfried Miller und dem Schriftführer Herrn Martin Müller unterstützt.


Unterstützen Sie die Schülerinnen und Schüler der CVS und werden Sie Mitglied!

Hier finden Sie die Beitrittserklärung.

Wir freuen uns auch über Ihre Spende:

Kontoverbindung: Freundeskreis der Constantin-Vanotti-Schule Überlingen e.V.
Sparkasse Bodensee  BLZ 69050001 Konto-Nr.: 1719772
IBAN: DE74690500010001719772  BIC: SOLADES1KNZ
Volksbank Überlingen BLZ 69061800 Konto-Nr.: 5131405
: IBAN DE32690618000005131405   BIC: GENODE61UBE

Eine Spendenbescheinigung erhalten Sie von unserem Schatzmeister Siegfried Miller 07551 809257.